Panoramabild von der Wiehltalsperre
Rathaus Denklingen
Hauptstraße 12
51580 Reichshof-Denklingen

Mo. - Fr.: 8:30 - 12:00 Uhr
Mo.: 14:00 - 18:00 Uhr

Telefon Icon 02296 801-0
Fax Icon 02296 801-395
Email Icon info@reichshof.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro
Mo.: 7:15 - 18:00 Uhr
Di. - Do.: 7:15 - 16:00 Uhr
Fr.: 7:15 - 12:00 Uhr

Kurverwaltung Reichshof & Puppen- und Mineralienmuseum
Rodener Platz 3
51580 Reichshof-Eckenhagen

Mo. - Fr.: 9:00 - 12:00 Uhr sowie 14.00 - 17.00 Uhr
Sa.: 9:00 - 12:00 Uhr

In den NRW Ferien
(Ostern, Sommer, Herbst)
zusätzlich So.:
14:00 - 17:00 Uhr
außer an Feiertagen

Telefon Icon 02265 9070
Fax Icon 02265 356
Email Icon Kurverwaltung
A A A

Die gesamte Broschüre über die Entwicklung der Gemeinde liegt als PDF-Datei unter diesem Artikel zum download bereit In seiner letzten Ratsitzung und der letzen Sitzung des Rates vor der Kommunalwahl am...
weiterlesen...
August 2001. Seit der kommunalen Neugliederung im Jahr 1969 wurde das Wappen der Gemeinde Reichshof mit goldenen Adler und rotem Löwen auf den Briefbögen verwendet.Im Zuge der Verwaltungsmodernisierung halten...
weiterlesen...
Verbände, Vereine, Unternehmen und Privatpersonen zeigen immer wieder ein Interesse daran, das Gemeindewappen z.B. auf Briefköpfen oder in Internetauftritten zu verwenden. Mit der Verwendung des Wappens soll...
weiterlesen...
Die „Oberbergischen Museumsstraße“  macht die Wanderregion Bergisches Land um eine Attraktion reicher. Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) - Bezirk Bergisches Land - und Geschichtsfreunde des...
weiterlesen...
Die älteste Urkunde von Eckenhagen ist vom 1. August 1167. Es handelt sich um eine Schenkungsurkunde des Kaisers Friedrich I. (Barbarossa) an den Erzbischof Rainald von Dassel zu Köln. Die Schenkung an...
weiterlesen...
  nächste Seite >
Werbung: