Panoramabild von der Wiehltalsperre
Rathaus Denklingen
Hauptstraße 12
51580 Reichshof-Denklingen

Mo. - Fr.: 8:30 - 12:00 Uhr
Mo.: 14:00 - 18:00 Uhr

Telefon Icon 02296 801-0
Fax Icon 02296 801-395
Email Icon info@reichshof.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro
Mo.: 7:15 - 18:00 Uhr
Di. - Do.: 7:15 - 16:00 Uhr
Fr.: 7:15 - 12:00 Uhr

Kurverwaltung Reichshof & Puppen- und Mineralienmuseum
Rodener Platz 3
51580 Reichshof-Eckenhagen

Mo. - Fr.: 9:00 - 12:00 Uhr sowie 14.00 - 17.00 Uhr
Sa.: 9:00 - 12:00 Uhr

In den NRW Ferien
(Ostern, Sommer, Herbst)
zusätzlich So.:
14:00 - 17:00 Uhr
außer an Feiertagen

Telefon Icon 02265 9070
Fax Icon 02265 356
Email Icon Kurverwaltung
A A A

Infoabend zum Thema Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Wer entscheidet für mich, wenn ich selbst nicht mehr dazu in der Lage bin? Und wer entscheidet, wie ich medizinisch versorgt werde, wenn ich zum Beispiel durch eine Krankheit oder einen Unfall nicht mehr für mich sprechen kann? Zu einem Infoabend zu den Themen Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung lädt die Senioren- und Pflegeberatung der Gemeinde Reichshof am Montag, 10. Dezember, 18:00 Uhr in das Rathaus der Gemeinde Reichshof ein.

Gemeinsam mit einem Vertreter der Betreuungsstelle des Oberbergischen Kreises wird zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung informiert, und was sie voneinander unterscheidet.

Der Eintritt ist frei, um Voranmeldung wird unter der Telefonnummer 02296 / 801-231 gebeten.


Ansprechpartner

Uta Krüth
Fachbereich: Jugend, Soziales, Schulen, Sport
Rathaus Denklingen
Zimmer: 222
Tel.: 02296 801231
E-Mail: uta.krueth@reichshof.de

Werbung: