Panoramabild von der Wiehltalsperre
Rathaus Denklingen
Hauptstraße 12
51580 Reichshof-Denklingen

Mo. - Fr.: 8:30 - 12:00 Uhr
Mo.: 14:00 - 18:00 Uhr

Telefon Icon 02296 801-0
Fax Icon 02296 801-395
Email Icon info@reichshof.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro
Mo.: 7:15 - 18:00 Uhr
Di. - Do.: 7:15 - 16:00 Uhr
Fr.: 7:15 - 12:00 Uhr

Kurverwaltung Reichshof & Puppen- und Mineralienmuseum
Rodener Platz 3
51580 Reichshof-Eckenhagen

Mo. - Fr.: 9:00 - 12:00 Uhr sowie 14.00 - 17.00 Uhr
Sa.: 9:00 - 12:00 Uhr

In den NRW Ferien
(Ostern, Sommer, Herbst)
zusätzlich So.:
14:00 - 17:00 Uhr
außer an Feiertagen

Telefon Icon 02265 9070
Fax Icon 02265 356
Email Icon Kurverwaltung
A A A

Soziale Notlagen

Beratung und Entscheidung über die Gewährung von finanziellen Hilfen für Asylbewerber/-innen Mitzubringende Unterlagen - Antragsformular mit den darin bezeichneten Angaben und...
weiterlesen...
Ab dem 1. Januar 2011 haben Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die Leistungen zum Lebensunterhalt nach dem SGB II oder SGB XII, Kinderzuschlag oder Wohngeld erhalten, zusätzlich Anspruch auf Leistungen...
weiterlesen...
Ab 01.01.2003 gibt es eine neue Sozialleistung, die bedarfsorientierte Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung. Die Grundsicherung ist eine eigenständige soziale Leistung, die den...
weiterlesen...
Blindengeld, Hilfe für hochgradig Sehschwache sowie Hilfe für Gehörlose nach dem Gesetz über Hilfen für Blinde und Gehörlose (GHBG) Blindenhilfe nach § 72 Sozialgesetzbuch (SGB XII) Anträge auf Blindengeld,...
weiterlesen...
Wer in wirtschaftlicher Not ist oder in Not zu geraten droht, hat Anspruch auf Sozialhilfe, sofern er sich nicht aus eigenen Mitteln wie zum Beispiel Einkommen und Vermögen selbst helfen kann. Auf die hier...
weiterlesen...
  nächste Seite >
Werbung: