­
02296 801-0      info@reichshof.de
A A

Europawahl 2019 - Briefwahlunterlagen für Auslandsdeutsche

Der Landeswahlleiter informiert:

 

 

Briefwahlunterlagen für Auslandsdeutsche

 

Bitte entnehmen Sie der Liste der Auslandsvertretungen, ob diese eine Kurierwegnutzung anbieten.

Der angebotene Kurierweg soll sicherstellen, dass Unterlagen rechtzeitig ankommen.

 

Aus Deutschland eingehende Unterlagen können nicht im jeweiligen Land selbst an den Wähler weitergeleitet werden.

Der Wähler ist also dann selbst für die Beförderung der Unterlagen innerhalb des jeweiligen Landes zur und von der Auslandsvertretung verantwortlich (Abholung persönlich oder durch Bevollmächtigten) .

 

Der Wähler hat somit folgende Möglichkeiten :

 

Er sendet Unterlagen direkt per Post oder (sofern die Auslandsvertretungen in seinem Wohnsitzland den Kurierweg anbieten) auf dem Kurierweg über die jeweilige Auslandsvertretung (dann für das dt. Inlandsporto frankiert) an das zuständige Wahlamt und gibt diesem entweder seine Postadresse oder die Adresse der jeweiligen Auslandsvertretung (sofern die Auslandsvertretungen in seinem Wohnsitzland den Kurierweg anbieten) für die Übersendung von Wahlunterlagen an.

 

Für Fragen steht Ihnen das Wahlamt der Gemeinde Reichshof zur Verfügung.

 

Ansprechpartner:

Frau Chimenti 02296/801-233

Frau Schöler 02296/801-234

 



PDF-Dateien können mit dem kostenlosen Adobe Reader© angezeigt und ausgedruckt werden, den Sie über diesen Link downloaden können:
http://get.adobe.com/de/reader

Sponsoren