­
02296 801-0      info@reichshof.de
    A A

    Familienbuch

    Das Familienbuch, eine Karteikarte, wird im Anschluss an die Eheschließung oder bei Heirat im Ausland auf Antrag angelegt. Das Familienbuch, in der heutigen Form, existiert erst seit 1958 und ist nicht mit dem Stammbuch der Familie zu verwechseln.

    Während das Stammbuch bei der Eheschließung ausgehändigt wird und beim Bürger verbleibt, wird das Familienbuch bei dem Standesamt geführt, was für den gemeinsamen Wohnsitz der Eheleute zuständig ist.

    Nur das Familienbuch gibt Auskunft über die Namensführung der Eheleute. Alle personenstandsrechtlichen Ergänzungen und Änderungen werden im Familienbuch vermerkt. Das Familienbuch dient in der Regel als Grundlage für alle weiteren Beurkundungen des Personenstandes.



    PDF-Dateien können mit dem kostenlosen Adobe Reader© angezeigt und ausgedruckt werden, den Sie über diesen Link downloaden können:
    http://get.adobe.com/de/reader

    Ihr Ansprechpartner

    Heike Himmeröder
    Fachbereich: Sicherheit und Ordnung, Personenstandswesen, Bürgerbüro
    Rathaus Denklingen
    Zimmer: Bürgerservice
    Tel.: 02296 801310
    E-Mail: heike.himmeroeder@reichshof.de