­
02296 801-0      info@reichshof.de
    A A

    Sperrmüllentsorgung

    Für die Sperrmüllabfuhr ist eine Anmeldung bei der AVEA spätestens fünf Werktage vor dem Abfuhrtermin erforderlich.
    Die Abfuhrtermine entnehmen Sie bitte dem Abfallkalender. Sperrmüll ist Restmüll, der in keinen Behälter passt und wegen seiner Ausdehnung besonders entsorgt werden muss. Teile, die nicht von zwei Personen gehoben werden können, sind von der Sperrmüllabfuhr ausgeschlossen.
    Als Faustregel gilt: Abgeholt werden Gegenstände, die bei einem Umzug normalerweise mitgenommen werden.
    Dazu zählen z. B.: Einrichtungsgegenstände: Tische, Stühle, Schränke, Regale, Betten, Matratzen, Teppiche, usw.
    Haushaltsgeräte: Herde, Waschmaschinen, Trockner, Spülmaschinen, Staubsauger, Fernseher, usw.
    Gebrauchsgegenstände: Körbe, Kinderwagen, Fahrräder, Koffer, usw.

    Nicht abgeholt werden: Säcke und Kartons, Abfälle aus Gärten: Baum-, Strauch- und Rasenschnitt, Zäune, usw. Jegliche Auto- und sonstige Fahrzeugteile sowie Schadstoffe: Farb- und Lackgebinde, Autobatterien, Rasenmäher usw. Gebäudebestandteile: Fenster, Türen, Rolläden, Baumaterialien, Waschbecken, Toiletten, Badewannen, Heizkörper, Holzpaneelen, usw.

     

    Anmeldung:
    Fax: 02263-805-539
    Internetadresse: www.bavweb.de
    Per Postkarte, die Sie im Abfuhrkalender finden.

     



    PDF-Dateien können mit dem kostenlosen Adobe Reader© angezeigt und ausgedruckt werden, den Sie über diesen Link downloaden können:
    http://get.adobe.com/de/reader

    Ihr Ansprechpartner

    AVEA GmbH
    Tel.: 0800 8058056
    Tel. 2: 02266 900951

    Bergischer Abfallwirtschaftsverband (BAV)
    Braunswerth 1 - 3, 51766 Engelskirchen
    Tel.: 0800 8058059

    Sponsoren