­
02296 801-0      info@reichshof.de
A A

Zahlen & Daten

Reichshof in Zahlen:

Einwohner:
18.785 (Stand 31.12.2016) 

Fläche:
114,66 Quadratkilometer

Einwohnerdichte:
167,9 Einwohner pro Quadratkilometer

Schulen:
4 Grundschulen
1 Gesamtschule
1 Förderschule
1 private Realschule

Sozialversicherungspflichtige Beschäftigte:
5.351

Erreichbarkeit:
Autobahn A4 (Anschlussstellen Reichshof/Bergneustadt und Eckenhagen)

Flughafen:
– Köln/Bonn 68 km
– Düsseldorf 101 km
– Frankfurt 174 km

Steuersätze:
Grundsteuer A: 370 v. H.
Grundsteuer B: 570 v. H.
Gewerbesteuer: 475 v. H.

Freie Gewerbeflächen:
5 ha freie Industrie- und Gewerbeflächen im interkommualen Gewerbepark Wehnrath/Sinspert.

Tourismus:
– 4 Hotels mit 102 Betten
– zusätzlich Privatunterkünfte und Ferienwohnungen mit rund 230 Betten
– rund 16 Restaurants/ Cafe / Gasthof

Kurbetrieb:
Reha-Zentrum Reichshof mit 245 Betten

Gewerbebetriebe in der Gemeinde insgesamt:
ca. 1800

Schwerpunktbranchen in der Gemeinde Reichshof sind:
– Maschinenbau
– Stahl- und Metallbau
– Kunststoffverarbeitung
– Elektronik
– Mikro-Elektronik
– Drahtzieherei
– Straßen- und Tiefbau



PDF-Dateien können mit dem kostenlosen Adobe Reader© angezeigt und ausgedruckt werden, den Sie über diesen Link downloaden können:
http://get.adobe.com/de/reader

Ihr Ansprechpartner

Rüdiger Gennies
Bürgermeister
Zimmer: 319
Tel.: 02296 801100
E-Mail: ruediger.gennies@reichshof.de

Jürgen Seynsche
Fachbereich: Ratsbüro
Rathaus Denklingen
Zimmer: 322
Tel.: 02296 801325
E-Mail: juergen.seynsche@reichshof.de

Sponsoren