­
02296 801-0      info@reichshof.de
A A

8.000 Masken für die Reichshofer Schulen

Nach der Ausstrahlung eines Berichtes, dass an vielen Schulen in NRW die medizinischen Masken knapp werden, hatten Magnus Bürger von der Firma Robert Jaeger aus Denklingen und Michael Eck von BioTech GmbH aus Eckenhagen, eine geniale Idee.

Die beiden Reichshofer sind miteinander befreundet. Den Kontakt untereinander konnte auch keine Pandemie beeinträchtigen. Aber unabhängig voneinander reifte bei beiden die Idee, die Schulen in ihrer Heimatgemeinde mit entsprechenden Masken auszustatten. In einem Telefonat wurden direkt „Nägel mit Köpfen“ gemacht und Magnus Bürger nutzte den kurzen Dienstweg, um mit Bürgermeister Rüdiger Gennies einen Termin zur Übergabe abzusprechen. Anfang März überreichten dann Michael Eck, der hervorragende Beziehungen nach China pflegt und Magnus Bürger vier große Kartons mit insgesamt 8.000 medizinischen Masken. Kurzfristig, effektiv und unkompliziert – so handelten die beiden Spender – worüber sich Bürgermeister Gennies überaus freute und sich bei beiden herzlich bedankte.



PDF-Dateien können mit dem kostenlosen Adobe Reader© angezeigt und ausgedruckt werden, den Sie über diesen Link downloaden können:
http://get.adobe.com/de/reader