­
02296 801-0      info@reichshof.de
A A

Aussetzung der Beitragserhebung für den Monat Januar 2021 für Kindergärten, Tagespflege, OGS und das Betreuungsangebot „Grundschule von acht bis eins“

Liebe Eltern,

durch den eingeschränkten Pandemiebetrieb in den Kindergärten und den abgesagten Präsenzunterricht in den Schulen bis zum 31. Januar 2021, werden keine Elternbeiträge für Kitas, Offene Ganztagsschulen, Kindertagespflegen und des Betreuungsangebots „Grundschule von acht bis eins“ erhoben.

Die Kindertagesbetreuungsangebote finden aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie nur eingeschränkt statt. In den Schulen findet bis zum 31. Januar 2021 kein Präsenzunterricht statt.
Die Landesregierung hat alle Eltern aufgerufen, ihre Kinder -soweit möglich- zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten.

Um die Eltern finanziell zu entlasten haben der Oberbergische Kreis und die Gemeinde Reichshof beschlossen, keine Elternbeiträge für Januar 2021 zu erheben. Bereits bezahlte Elternbeiträge für Januar 2021 werden mit den Beiträgen für Februar 2021 verrechnet.
Die ausfallenden Beiträge übernehmen jeweils zur Hälfte das Land NRW und die Gemeinde Reichshof bzw. der Oberbergische Kreis.



PDF-Dateien können mit dem kostenlosen Adobe Reader© angezeigt und ausgedruckt werden, den Sie über diesen Link downloaden können:
http://get.adobe.com/de/reader