­
02296 801-0      info@reichshof.de
A A

Erste Umstellung auf H-Gas in Reichshof steht kurz bevor

Bis zum Herbst dieses Jahres erhält der Großteil von Reichshof H-Gas – für eine zukunftssichere Erdgasversorgung.

Aufgrund netztechnischer Gegebenheiten wird die Gemeinde Reichshof an zwei verschiedenen Tagen in diesem Jahr und einem weiteren Termin im nächsten Jahr auf H-Gas umgestellt. Der erste Umstelltermin erfolgt in der kommenden Woche. Hier wird ein Netzabschnitt im Nordwesten mit H-Gas geflutet, im September folgt der südliche Teil von Reichshof (s. Karte). Im Mai 2022 erfolgt die Flutung des letztes Netzabschnitts, sodass dann ausschließlich H-Gas durch das Erdgasnetz von Reichshof strömt.
Auf der interaktiven Karte unter www.meine-erdgasumstellung.de können Verbraucher straßengenau einsehen, wann die Umstellung in welchem Gebiet stattfindet.

Bei weiteren Fragen können sich Kunden gerne telefonisch an die kostenfreie Helpline der ErdgasUmstellung unter 0800 4398 444 (Servicezeiten: Mo.-Fr., 7-20 Uhr und Sa., 8-16 Uhr) oder schriftlich per E-Mail an info@meine-erdgasumstellung.de wenden.

Grund für die Erdgasumstellung ist die rückläufige Förderung und Lieferung von L-Gas aus den Niederlanden. Verbraucher werden daher künftig H-Gas aus anderen Quellen nutzen. Damit sämtliche Erdgasgeräte sicher und effizient mit H-Gas arbeiten können, ist es nötig, dass die Techniker der
ErdgasUmstellung den Anpassungsbedarf in jedem Haushalt prüfen. In den meisten Fällen muss lediglich die Brennerdüse ausgetauscht werden. Die zwingend notwendige, gesetzlich vorgeschriebene Erdgasumstellung wird über eine bundesweite Umlage finanziert.

 



PDF-Dateien können mit dem kostenlosen Adobe Reader© angezeigt und ausgedruckt werden, den Sie über diesen Link downloaden können:
http://get.adobe.com/de/reader