­
02296 801-0      info@reichshof.de
A A

Projektaufruf für den Heimatpreis in Reichshof 2020 – Geldpreise zu gewinnen!

Ehrenamtliches Engagement sowie nachahmenswerte Praxisbeispiele, Projekte, Initiativen und ausgereifte Ideen zum Thema "Heimat" sollen unterstützt werden. Der Landesregierung liegt das Thema "Heimat" besonders am Herzen. Aus diesem Grund stellt sie den Kommunen 5.000,- zur Verleihung von Heimatpreisen zur Verfügung.
Der Rat der Gemeinde Reichshof hat am 24.06.2020 beschlossen, dass der Heimatpreis im Jahr 2020 wie folgt weitergegeben wird:

1. Platz:     3.000,-                 
2. Platz:     1.500,-
3. Platz:        500,-

Folgende Preiskriterien fließen in die Bewertung ein:

1. „Dorf-Heimat“ – Früher, Heute und in der Zukunft
2. Aktivität
3. Anzahl möglicher „Nutzergruppen“/Generationenübergreifende Wirkung

Bewerbungen können bis zum 30.09.2020 bei der Gemeinde Reichshof, Abteilung III/68, Hauptstr. 12, 51580 Reichshof eingereicht werden. Ein passendes Antragsformular finden Sie hier. Bei Bedarf kann das Formular auch im Rathaus abgeholt oder per E-Mail/Post zugeschickt werden.

Bei Fragen stehen Ihnen im Rathaus Michael Webel, Zimmer 109, Tel.: 02296/801-121 und Denise Steinert, Zimmer 108, Tel.: 02296/801-142 zur Verfügung.




PDF-Dateien können mit dem kostenlosen Adobe Reader© angezeigt und ausgedruckt werden, den Sie über diesen Link downloaden können:
http://get.adobe.com/de/reader

Ihr Ansprechpartner

Denise Steinert
Fachbereich: Bauverwaltung
Rathaus Denklingen
Zimmer: 108
Tel.: 02296 801142
E-Mail: denise.steinert@reichshof.de