­
02296 801-0      info@reichshof.de
A A

Facharbeiter/in für den Baubetriebshof (Garten- und Landschaftsbau) gesucht

Zur Verstärkung unseres leistungsfähigen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Facharbeiter/in für den Baubetriebshof
(Garten- und Landschaftsbau)

Ihre Aufgaben:
Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Pflegearbeiten und gärtnerische Gestaltung von Grünflächen
  • Mäharbeiten im Gemeindegebiet
  • Pflegearbeiten des Straßenbegleitgrüns
  • Winterdienst (Räum- und Streudienst) inkl. Rufbereitschaft
  • Führen von Baumaschinen und Geräteträgern
  • Bedienung von mit Motor betriebenen Kleingeräten
  • Aufgrund des umfassenden Aufgabenspektrums unseres Baubetriebshofes sind weitere Tätigkeiten zu übernehmen

Ihre Qualifikation:
Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im Garten- und Landschaftsbau
  • Berechtigung zum Führen von Kraftfahrzeugen der Klassen B/BE, wünschenswert C/CE oder die Bereitschaft diese zu erlagen
  • Fähigkeiten in Baumaschinenbedienung und Wartung
  • sehr gutes technisches und wirtschaftliches Verständnis, selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten und Handeln
  • Engagement, Flexibilität, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen:

Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt entsprechend Ihrer persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 6 TVöD.

Gemäß § 8 Abs. 4 Landesgleichstellungsgesetz wird auf folgendes hingewiesen: Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 05.02.2023 entweder per E-Mail an personal@reichshof.de oder Sie senden Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an die

Gemeinde Reichshof – Abteilung Personalservice -
Hauptstr. 12, 51580 Reichshof.

Falls Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in Papierform einreichen, verwenden Sie bitte nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann. Die Personalverwaltung sichert Ihnen die Aufbewahrung der Bewerbungsunterlagen für sechs Monate zu. Werden die Unterlagen in diesem Zeitraum nicht von Ihnen abgeholt, werden sie anschließend zuverlässig und datengeschützt vernichtet.

Fragen beantworten Ihnen Ralf Mette, Tel. 02296/801-170 oder Hannelore Stefan, Tel. 02296/801-392.



PDF-Dateien können mit dem kostenlosen Adobe Reader© angezeigt und ausgedruckt werden, den Sie über diesen Link downloaden können:
http://get.adobe.com/de/reader

Ihr Ansprechpartner

Ralf Mette
Fachbereich: Baubetriebshof
Brüchermühle
Tel.: 02296 801170
Tel. 2: 02296 801171 (Fax)
E-Mail: ralf.mette@reichshof.de

Hannelore Stefan
Fachbereich: Personalservice, Zentrale Dienste
Rathaus Denklingen
Zimmer: 308
Tel.: 02296 801392
E-Mail: hannelore.stefan@reichshof.de