­
02296 801-0      info@reichshof.de
A A

Hinweis zu Trauungen in der Gemeinde Reichshof

Von den aktuellen Ereignissen und der Allgemeinverfügung des Oberbergischen Kreises vom 18.03.2020 zur Bekämpfung von übertragbaren Krankheiten (befristet zunächst bis zum 19.04.2020) sind auch Trauungen in der Gemeinde Reichshof betroffen.

Zunächst gelten daher bis auf Weiteres folgende Regelungen:

Trauungen sind grundsätzlich im engsten Familienkreis durchzuführen.

Im Trauzimmer des Rathauses in Denklingen und Backes in Eckenhagen dürfen nur Brautpaar und Trauzeugen anwesend sein. Im Gesindehaus der Burg in Denklingen und Eckenhääner Saal in Eckenhagen dürfen zusätzlich Eltern und Kinder der Brautleute zugegen sein.

Hierbei sind die durch das Robert-Koch-Institut empfohlenen Schutzmaßnahmen einzuhalten (laufend aktualisiert abrufbar unter www.infektionsschutz.de).

Die Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer, ggf. E-Mail-Adresse) der teilnehmenden Personen werden aufgenommen.

Zur zukünftigen Entwicklung kann leider heute noch keinerlei Aussage getroffen werden. Eine Verlängerung wie auch etwaige weitere Einschränkungen dieser Regelung ist nicht auszuschließen. Bei Fragen zu späteren Terminen wenden Sie sich bitte an Frau Himmeröder (Tel.Nr. 02296/801-310, heike.himmeroeder@reichshof.de).


Reichshof, 20.03.2020

Angeordnet
gez.

- Gennies -
Bürgermeister



PDF-Dateien können mit dem kostenlosen Adobe Reader© angezeigt und ausgedruckt werden, den Sie über diesen Link downloaden können:
http://get.adobe.com/de/reader

Ihr Ansprechpartner

Heike Himmeröder
Fachbereich: Sicherheit und Ordnung, Personenstandswesen, Bürgerbüro
Rathaus Denklingen
Zimmer: Bürgerservice
Tel.: 02296 801310
E-Mail: heike.himmeroeder@reichshof.de