­
02296 801-0      info@reichshof.de
A A

Elternbeiträge: OGS und "von acht bis eins"

Elternbeiträge für die Monate von April bis Juli 2020 für die Offene Ganztagsschule und die Betreuung von acht bis eins in den Reichshofer Grundschulen werden nicht erhoben

Aufgrund der Coronapandemie hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 24.06.2020 Dringlichkeitsentscheide genehmigt, die den Verzicht auf die Erhebung entsprechender Elternbeiträge für die Monate April und Mai 2020 zum Inhalt hatten.

Auch für Juni und Juli wird die Erhebung der Elternbeiträge für die Offene Ganztagsschule und der „Betreuung von acht bis eins“ in unseren Grundschulen ausgesetzt.

Entgegen einer Empfehlung des Landes NRW die Elternbeiträge für Juni und Juli zur Hälfte zu erlassen, hat der Rat der Gemeinde Reichshof auf Antrag der Fraktionen von CDU/SPD am 24.06.2020 einstimmig beschlossen, ganz auf die Erhebung der Elternbeiträge zu verzichten.

Ebenfalls wurde durch den Kreistag beschlossen, auf die Erhebung der Elternbeiträge für die Kindertagesstätten und der Tagespflege für Juni und Juli zu verzichten. Für die Monate April und Mai wurde ebenso verfahren.


Mit diesen Maßnahmen werden die Eltern in der schwierigen Coronazeit angemessen
entlastet, da die Betreuungsangebote nicht oder nur sehr eingeschränkt zur Verfügung standen.

Das Land NRW hat allerdings angekündigt die Empfehlung für Juni und Juli zu überdenken und einen vollständigen Beitragserlass für Juni und Juli 2020 anzustreben und zur Hälfte mit Landesmitteln mitzufinanzieren.



PDF-Dateien können mit dem kostenlosen Adobe Reader© angezeigt und ausgedruckt werden, den Sie über diesen Link downloaden können:
http://get.adobe.com/de/reader

Ihr Ansprechpartner

Marc Hermes
Fachbereich: Jugend, Soziales, Schulen, Sport
Rathaus Denklingen
Zimmer: 218
Tel.: 02296 801291
E-Mail: marc.hermes@reichshof.de