­
02296 801-0      info@reichshof.de
A A

Bestandsdaten

Zur Zeit sind sind folgende Bestandsdaten erfasst:

•  106 km Regennwasserkanäle ohne öffentliche Grundstücksanschlussleitungen
•  142 km Schmutzwasserkanäle ohne öffentliche Grundstücksanschlussleitungen
•  24 km Mischwasserkanäle ohne öffentliche Grundstücksanschlussleitungen mit insgesamt ca. 7.960 Schachtbauwerken
•  9 Abwasserpumpstationen
•  8 Regenüberlaufbauwerke
•  283 Einleitungsstellen in ein Gewässer
•  2 Nachblasstationen
•  3 Regenklärbecken
•  10 Regenrückhaltebecken vor den Einleitungen in die Gewässer
•  10 Übergabepunkte von Abwasser an andere Städten und Gemeinden bzw. an den Aggerverband
•  1 Übergabepunkt von Abwasser von der Stadt Waldbröl an das Netz der Gemeinde Reichshof
•  1 öffentliche Versickerungsanlage für Oberflächenwasser

Die Regenüberlaufbecken und die Kläranlagen werden durch den Aggerverband betrieben.



PDF-Dateien können mit dem kostenlosen Adobe Reader© angezeigt und ausgedruckt werden, den Sie über diesen Link downloaden können:
http://get.adobe.com/de/reader

Ihr Ansprechpartner

Norbert Schindler
Fachbereich: Tiefbau und Verkehr
Rathaus Denklingen
Zimmer: 252
Tel.: 02296 801122
E-Mail: norbert.schindler@reichshof.de